Live Poker | Casino Baden: Andreas Knöbel holt sich das PLO Turnier

Live Poker | Casino Baden: Andreas Knöbel holt sich das PLO Turnier

Die Holiday Opening Rundreise im Casino Baden führte gestern, den 15. Juni, nach Italien. Dahinter verbarg sich ein € 50 + 10 PLO Rebuy Turnier, bei dem sich Andreas Knöbel nach einem Deal über den Sieg freuen konnte.

Andreas Knöbel
(Archivbild)

15.000 Chips und 15 Minuten Levels gab es zum Start (20 % Goldbonus/10 % Early Bird),  Rebuys und ein Add-On waren erlaubt. 46 Starter (41 Gold/34 Early Bird) konnten sich sehen lassen, mit 47 Rebuys und 32 Add-Ons wuchs der Preispool auf € 6.250 an. Die Top 7 Plätze waren bezahlt, aber da es (fast) eine Homegame Runde der ehemaligen Poker Royale Spieler am Ende war, wurde noch einiges gedealt. Auf der Bubble gab es einen Deal, der Markus Rodler noch ein € 200 Trostpflaster bescherte. Auch die Siegprämie von € 2.090 wurde nicht ausgespielt, die letzten drei teilten brüderlich – Andreas Knöbel, Rüdiger Rader und Omar Schuster freuten sich über je € 1.400, als offizieller Sieger ging Andreas Knöbel vom Tisch.

Ab heute gibt es zwei Turniere – um 18 Uhr startet das € 50 + 10 Spanien NLH (15k/20′), um 20:30 Uhr das € 100 + 20 Portugal Turbo (20k/10-15′). Im Cash Game wird natürlich wieder ab € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO gestartet. 

Alle Infos zum kompletten Pokerangebot im Casino Baden findet Ihr unter baden.casinos.at.

Rang
Vorname
Name
Preisgeld
Deal

1
Andreas
Knöbel
€ 2.090
€ 1.400

2
Rüdiger
Rader
€ 1.375
€ 1.400

3
Omar
Schuster
€ 940
€ 1.400

4
Ferdinand
Osterer
€ 655
€ 655

5
Aleksandar
Kamendoliev
€ 480
€ 480

6
Susanne
Bauer
€ 395
€ 395

7
Hubert
Schlauss
€ 315
€ 320

8
Markus
Rodler
€ 0
€ 200

 

.

Author: Matthew Fisher