Live Poker | Grand Casino Liechtenstein: Deal beendet das Low Buy-In Big Stack

Live Poker | Grand Casino Liechtenstein: Patrick Kneringer gewinnt das Low Buy-In Big Stack

Heute geht es im Grand Casino Liechtenstein mit einer neuen Ausgabe der CHF 20.000 GTD Liechtenstein Poker Open weiter, gestern, den 12. Mai, stand das CHF 50 + 5 Low Buy-In Big Stack auf dem Programm.

Bei einem Buy-In von CHF 50 + 5 gab es wieder 35.000 Chips, die Blinds wurden alle 20 Minuten erhöht. 19 Teilnehmer und noch sechs Re-Entries wurden verzeichnet, damit lagen CHF 1.250 im Pot und die Top 3 Plätze waren bezahlt. Auf der Bubble gab es einen Deal, der Gilbert Roth CHF 75 als Trostpflaster brachte, aber auch die Siegprämie von CHF 625 wurde dann nicht ausgespielt. Die letzten drei teilten zu gleichen Teilen, Ana Dobrinjkic ging als Siegerin vom Tisch.

Um 19 Uhr beginnen heute die Liechtenstein Poker Open, für CHF 220 spielt man um CHF 20.000 GTD. Täglich ab 17 Uhr gibt es im GCLI Cash Games, die Blinds starten bei CHF 1/3 NLH bzw. CHF 1/1 PLO.  Alle Details zum Pokerfloor im Grand Casino Liechtenstein findet Ihr auf der Poker Facebook Seite und auf der Webseite gcli.li.

 

Platz
Vorname
Nachname
Land
Preisgeld
Deal

1
Ana
Dobrinjkic
CH
625 CHF
390 CHF

2
Severin
Güntzel
CH
375 CHF
390 CHF

3
Murat
Yilmaz
AUT
250 CHF
390 CHF

4
Gilbert
Roth
CH
 
75 CHF

 

 Turnierplan Mai:

 

 

.

Author: Matthew Fisher