Live Poker | SHR Series Europe: Daniel Dvoress holt das $50k NLH

Live Poker | SHR Series Europe: Daniel Dvoress holt das $50k NLH

Während das $250.000 Super High Roller Bowl bereits gestartet wurde, schnappte sich Daniel Dvoress den Sieg bei Event # 6 der Super High Roller Series im Merit Royal auf Zypern, dem $50.000 No Limit Hold’em.

Mit sieben der 43 Entries war es ins Finale gegangen, Timothy Adams war der Chipleader. Daniel Dvoress war short, konnte aber gleich Boden gut machen und eliminierte mit Tom Vogelsang mit Pocket 6s. Auch Artur Martirosian fiel Daniel zum Opfer. Der Russe hielt Pocket 8s gegen von Daniel Dvoress, der Flush für Daniel und Platz 6 für Artur.

Viacheslav Buldygin scheiterte mit Queens an den Tens von Jason Koon, der das Set floppte. Timothy Adams erwischte keinen guten Finaltag, für ihn kam das Aus mit gegen die Asse von Daniel Dvoress. Sam Greenwood eliminierte Jason Koon, der auf dem Flop mit check-raise all-in gespielt hatte. Greenwood callte mit , Turn und River änderten nichts und Sam Greenwood war im Heads-up gegen Daniel Dvoress.

Fast drei Stunden duellierten sich die beiden, ehe Daniel Dvoress als Sieger mit einem Preisgeld von $731.000 vom Tisch gehen konnte, für Sam Greenwood blieben $473.000 für Platz 2.

Das $250.000 Super High Roller Bowl Main Event hat bereits begonnen, die Coverage dazu gibt es unter pgt.com.

 

Rang
Name
Nation
Preisgeld

1
Daniel Dvoress
Canada
$731.000

2
Sam Greenwood
Canada
$473.000

3
Jason Koon
United States
$322.500

4
Timothy Adams
Canada
$236.500

5
Viacheslav Buldygin
Russia
$172.000

6
Artur Martirosyan
Russia
$129.000

7
Tom Vogelsang
Netherlands
$86.000

 

Schedule:

.

Author: Matthew Fisher