WPT Venetian: Die DACHs jagen den Titel

WPT Venetian: Stefan Nemetz mit gutem Start

Auf 36 Spieler ist das Feld beim $5.000 WPT Venetian Championship Event im Venetian Las Vegas geschrumpft und noch haben einige DACHs die Chance, den Titel und die Siegprämie von $894.000 zu holen.

Mit noch 326 Spielern war es in Tag 2 gegangen, die DACHs waren dabei teils sehr gut aufgestellt. Das erste Ziel waren die 148 bezahlten Plätze, die jedem einen Min-Casch von $8.500 sicherten. Der Weg dorthin war auch für einige der Pros zu weit. Christopher Pütz knackte auf der Bubble mit die Asse von Oliver Weis, das Board .

Danach ging es zügig weiter und auch einige der DACHs mussten gehen. Darunter war Ole Schemion, der mit an den Kings von Jerry Wong scheiterte und Rang 110 für $9.450 nehmen musste. Auch Christopher Pütz sollte später mit Jerry Wong mit Pocket 8s zum Opfer fallen, für Platz 55 konnte er bereits $17.100 kassieren.

Mit 36 Spielern ging der Tag zu Ende, die Führung holte sich Josh Richard mit 4.200.000 Chips. Rainer Kempe (8/2.410.000), Leon Sturm (10/2.400.000), Hossein Ensan (15/16.900.000), Fabian Bernhauser (19/1.440.000) und Marius Gierse (22/1.200.000) sind noch dabei, wenn es in Tag 3 geht. Das Ziel ist dann der Final Table, wo auf den Sieger am Ende  $894.100 inkl. $10.400 Ticket für das Saisonfinale warten.

Alle Details und die Livecoverage gibt es unter wpt.com.

Chip Counts:

Rang
Name
Chip Count

1
Josh Reichard 
4.200.000

2
Mike Eskandari 
3.600.000

3
Dapo Ajayi 
3.515.000

4
Javier Zarco 
3.110.000

5
Raul Manzanares 
2.975.000

6
Juan Pardo 
2.700.000

7
Mike Vanier 
2.560.000

8
Rainer Kempe 
2.410.000

9
Robert Mizrachi 
2.405.000

10
Leon Sturm 
2.400.000

11
Yulian Bogdanov 
2.310.000

12
Denys Shafikov 
2.280.000

13
Boris Kolev 
2.100.000

14
Yiannis Liperis 
2.015.000

15
Hossein Ensan 
1.690.000

16
Alex Keating 
1.615.000

17
A.J.  Nimer 
1.530.000

18
Joe Serock 
1.480.000

19
Fabian Bernhauser 
1.440.000

20
Calvin Lee 
1.420.000

21
Terence Reid 
1.235.000

22
Marius Gierse 
1.200.000

23
Michael Brinkenhoff 
1.160.000

24
Arian Stolt 
1.090.000

25
Jerry Wong 
1.015.000

26
Valerie Novak 
815.000

27
Ken Demlakian 
720.000

28
Tibor Nagygyoergy 
695.000

29
Phaly Nou 
540.000

30
Russel Mcclean 
510.000

31
Jake Schwartz 
450.000

32
Tony Tran 
440.000

33
Kane Kalas 
430.000

34
Kyle Frey 
360.000

35
Taylor Black 
340.000

36
Frank Stepuchin 
295.000

 

Payouts:

1st
$894.100 (inklusive $10k Ticket für das WPT Season Final)

2nd
$595.000

3rd
$440.000

4th
$327.000

5th
$247.000

6th
$188.000

7th
$145.000

8th
$113.000

9th-10th
$89.000

11th-12th
$71.000

13th-14th
$57.000

15th-16th
$46.400

17th-20th
$38.200

21st-24th
$31.700

25th-32nd
$26.700

33rd-40th
$22.800

41st-48th
$19.700

49th-56th
$17.100

57th-64th
$15.100

65th-72nd
$13.450

73rd-80th
$12.250

81st-88th
$11.150

89th-104th
$10.200

105th-120th
$9.450

121st-134th
$8.850

135th-148th
$8.500

 

Schedule:

 

.

Author: Matthew Fisher