WSOP 2022 | Event #83 – $50,000 High Roller No-Limit Hold’em – Day 1

Online Poker | GGOC: Fedor Holz und Christian Rudolph im Super Million$ Finale

Schlappe $50.000 kostete das Buy-In bei Event # 83 der World Series of Poker (WSOP) 2022, dem $50.000 High Roller No Limit Hold’em. Dan Colpoy sicherte sich den Chiplead vor Fedor Holz.

Starke 97 Entries wurden an Tag 1 während der 12 zu spielenden Levels verzeichnet. Es war ein sehr prominentes Feld und auch die DACHs waren mit Fedor Holz, Christoph Vogelsang und Rainer Kempe vertreten, dazu kam die internationale Konkurrenz unter anderem mit Daniel Negreanu, Bill Klein, David Peters, Justin Bonomo, Jason Koon, Dan Smith, Sergio Aido, Adrian Mateos, Alex Foxen und so weiter. Auch Phil Hellmuth kaufte sich ein und jagt Bracelet # 17 nach.

Natürlich wurde im Laufe der zwölf Levels aufgeräumt, unter anderem mussten Chino Rheem, Justin Bonomo, Joe Cada, aber auch Christoph Vogelsang, Alex Foxen, Rainer Kempe oder Dario Sammartino zumindest einmal unter den Bustouts, auch Daniel Negreanu und Mikita Badziakouski mussten Chips lassen. Christoph Vogelsang war auch im zweiten Anlauf erfolglos, während Fedor Holz seinen Stack gut aufbaute.

Kurz vor Ende des Tages erwischte es Martin Kabrhel short mit gegen die Jacks von Yong Wang, nur 32 Spieler konnten schließlich Chips eintüten. Die meisten holte Dan Colpoys mit 2.835.000, dahinter reihte sich Fedor Holz mit 2.530.000 ein – gefolgt von zahlreichen Big Names.

Die Late Reg ist noch zum Start von Tag 2 offen und einige werden die Option auch noch nutzen.

Event #83: $50,000 High Roller No-Limit Hold’em

Buy-in: $50.000
Entries: 97
left:   32
Preisgeld: tba
Blinds: Level 13 (15k/30k/30k)
Berichte: Tag 1 – Tag 2 – Tag 3

World Series of Poker Links:
—> Live Coverage: pokernews.com
—> World Series of Poker 2022 Schedule
—> Poker in Las Vegas (Summer 2022 Schedule)
Weitere Informationen gibt es auf: WSOP.com

Chip Counts:

Rang
Name
aus
Chip Count
 T / S

1
Dan Colpoys
Gloucester, MA, US
2.835.000
P 142 / 8

2
Fedor Holz
DE
2.530.000
P 144 / 5

3
Stephen Chidwick
DEAL, , GB
2.100.000
P 143 / 8

4
Gregory Jensen
Ridgefield, CT, US
1.895.000
P 137 / 6

5
Brian Rast
Las Vegas, NV, US
1.635.000
P 138 / 8

6
Chris Hunichen
COLUMBIA, SC, US
1.380.000
P 138 / 4

7
Alexandros Theologis
Thessaloniki, , GR
1.290.000
P 144 / 3

8
Yong Wang
CN
1.255.000
P 141 / 3

9
Joao Vieira
PT
1.150.000
P 143 / 3

10
Henrik Hecklen
AARHUS, DK
1.005.000
P 141 / 8

11
Lander Lijo
Gipuzkoa, , ES
980.000
P 144 / 8

12
Francisco Benitez
Montevideo, , UY
905.000
P 142 / 5

13
Dan Smith
Las Vegas, NV, US
860.000
P 143 / 2

14
Justin Bonomo
Las Vegas, NV, US
810.000
P 138 / 7

15
Wenzhi Fei
Pasadena, CA, US
655.000
P 144 / 6

16
Punnat Punsri
Bangkok, TH
625.000
P 142 / 4

17
Scott Seiver
LAS VEGAS, NV, US
550.000
P 141 / 2

18
Sam Soverel
West Palm Beach, FL, US
530.000
P 141 / 1

19
Dongwuk Moon
Philadelphia, PA, US
515.000
P 137 / 4

20
Chuanhao Zhang
Corona, CA, US
510.000
P 144 / 4

21
Sean Winter
Jacksonville, FL, US
495.000
P 137 / 7

22
Matthew Gonzales
San Ramon, CA, US
480.000
P 143 / 7

23
Galen Hall
New York City, NY, US
470.000
P 137 / 8

24
Jonathan Little
LAS VEGAS, NV, US
450.000
P 138 / 6

25
Thomas Winters
SAN ANGELO, TX, US
445.000
P 138 / 5

26
Phil Hellmuth
Palo Alto, CA, US
395.000
P 142 / 7

27
Sergio Aido
ES
370.000
P 142 / 6

28
Matthew Sabia
Bethlehem, PA, US
320.000
P 141 / 7

29
Nick Petrangelo
FEEDING HILLS, MA, US
320.000
P 143 / 6

30
Brien Lee
Edgewater, NJ, US
290.000
P 143 / 4

31
Adrian Mateos
Madrid, , ES
265.000
P 144 / 7

32
Daniel Zack
Princeton, NJ, US
230.000
P 137 / 5

 

Payouts:

tba

.

Author: Matthew Fisher